Alex Devin 22.09.2018Die 2. Mannschaft der TSV holte am 2. Spieltag der Saison in Bemerode 3:1 Punkte.

In der ersten Partie gegen Hannover 96-5 konnten endlich einmal auch Herrenpunkte eingefahren werden. Das Doppel mit Wachtel/Holert konnte in 2 Sätzen überzeugen, dazu kamen noch die Einzel von Richter und Kammler. Da auch unsere Damen wieder einmal überzeugten und das Mixed Kohlrusch/Wachtel dem Gegner Stand halten konnte, wurde ein wichtiges 6:2 eingefahren.

 In der zweiten Partie gegen Hannover 96-6 sollte nachgelegt werden, allerdings konnteAlex Kerstin 22.09.2018 hier nur ein Herreneinzel durch Kammler beigesteuert werden. Da auch die Herrendoppel verloren gingen, blieb es einmal mehr den Damen und dem Mixed vorbehalten das Unentschieden sicher zu stellen.     Queck gewann das Einzel und mit Falkenhagen das Doppel. Kohlrusch gewann an der Seite von Wachtel abschließend das Mixed.

So stehen 3:1 Punkte für diesen Spieltag zu Buche und die 2. Mannschaft findet sich auf einem guten Mittelfeldplatz wieder.