2. Mannschaft

  • TSV Burgdorf 2-TTC Springe 1 8:0 o.K. / TSV Burgdorf 2- SSV Langenhagen 2 1:7

    Kampfloser Sieg gegen Springe, klare 1:7 Niederlage gegen Langenhagen.

    Nach dem Brand in der Vereinshalle vom Heesseler SV, in welcher der 3. Spieltag ursprünglich stattfinden sollte, war bis zum letzten Wochenende unklar, ob der Spieltag überhaupt stattfinden würde. Glücklicherweise entschied sich die Stadt Nienhagen ihre wunderschöne große Sporthalle für dieses Ereignis zur Verfügung zu stellen. Ein großer Dank gilt dem Bürgermeister von Nienhagen, der dieses möglich machte.

  • Mit einem 5:3 Sieg gegen den SV Adler Hämelerwald konnte die TSV Burgdorf 2 wichtige Punkte für den Klassenerhalt sammeln.

  • Ein Punktgewinn war im Rahmen des Möglichen

    Ersatzgeschwächt durch den Ausfall von gleich drei Stammspielern, ging es in die Partien gegen Neustadt/Seelze und die Lokalrivalen vom Heesseler SV